Projekt Beschreibung

Bauherr: Melitta Group Management GmbH & Co. KG

Baujahr: 2019

Standort: Minden

Größe: 26.610 m2

Leistungsphasen: Städtebauliche Studie / Wettbewerb

Drei Solitäre gliedern die parkähnliche Freifläche im Sinne eines Campus:

Im Osten ein klarer Block mit Innenhof, in der Mitte das bestehende Hochhaus mit Sockelbau und im Westen die markante Rotunde. Den Hintergrund für dieses Ensemble bildet die geschlossene Randbebauung gegenüber der Bahn und dem Werksgelände mit einer beidseitigen Erweiterung des Baubestandes. Die Vernetzung aller Einzelbauten erfolgt über die sogenannten “Hängenden Gärten“, einer zweigeschossigen Freifläche mit überdachten Wegen und Gärten auf der unteren sowie  begrünten Plattformen und Stegen auf der oberen Ebene.

MEHR PROJEKTE