Projekt Beschreibung

Bauherr: Fischer-Bau GmbH

Baujahr: 2018

Standort: Hannover – Kirchrode

Größe: 1456 m2

Leistungsphasen: Wettbewerb

„Ein- Blick ins Grüne“

Ein charakteristischer, kraftvoller Bau, dessen Architektur und Außenanlagen den Standort- den Übergang von Stadt und Landschaft- thematisieren.

Der „Blick ins Grüne“ wird deutlich durch große Gauben. Die neue Reihenhauszeile am Dieter-Oesterlen-Weg in Hannover Kirchrode fügt sich als

einfacher Baukörper mit Satteldach und integrierten Carport / Nebenanlagen in die bestehende Bebauung ein.

Die Reihenhäuser erhalten je einen Carport und einen Stellplatz. Die Erschließung der Carports erfolgt über den Dieter-Oesterlen-Weg.

Die Freiflächen sind als Gärten und Wege geordnet. Ein Hausbaum steht vor jeder Eingangstür. Der Neubau ist

ins „Grüne“ eingebunden. Ziel ist das Ausbilden eines einheitlich gestalteten Wege- und Carport-Hofraums. Die Müllentsorgung erfolgt in der Nebenanlage in Straßennähe.

MEHR PROJEKTE